Straßen des Wahnsinns
ongoing project on twitter ongoing project on facebook

Straßen des Wahnsinns (2014)

Format:Hörstück
Dauer:25 Minuten

Das so entstandene quasi-dokumentarische Material wurde mit dem Raumklang von Kinderspielplätzen und Schneeballschlachten und auch mit Samples aus älteren Horrorfilmen ausgestaltet. Das Hörspiel problematisiert bestimmte dokumentaristische Fragen, sowie Fragen der Zeitgeschichte, genauso wie das kindlichen Hin- und Her zwischen der Linken Szene und den Eskalationstechniken der Hamburger Polizei. Der Titel bezieht sich auf H.P. Lovecrafts berühmte Erzählung Berge des Wahnsinns

PDF

PRODUKTION

KOPRODUKTION:

  • Freies Sender Kombinat Hamburg

-
FÖRDERUNG:


Straßen des Wahnsinns wurde von ongoing project im Jahr 2014 in Koproduktion mit Freies Sender Kombinat Hamburg erarbeitet und mit der Förderung von realisiert. Alle Inhalte sind, soweit nicht anders angegeben, Eigentum der ongoing project Theater GbR.