European Ministry of Culture
ongoing project on twitter ongoing project on facebook

European Ministry of Culture (2016)

Format:Radioshow
Dauer:60 Minunten Minuten

Um genauer zu sein befragt es aber nicht die Revolution als Spektakel, sondern anderere und kleinere Ereignisse, denen vielleicht nichts desto trotz eine große Symbolkraft innewohnt.
Am 22. Februar 2014 zog eine Gruppe bestehend aus Künstler_innen, Kulturarbeiter_innen und Aktivist_innen vom Maidanplatz zu einem Gebäude des "Ukrainischen Ministerium der Kultur". Am selben Abend besetzten sie dieses Gebäude und bildeten dort auch ein Plenum für kulturelle Angelegenheiten. In einer Erklärung forderte das Plenum nicht nur personelle oder strukturelle Veränderungen des Ministeriums ("Austausch aller Funktionäre!", "Reorganisation!"), sondern äußerte auch eine viel fundamentalere Kritik. Schließlich stellte die Rolle des Ministeriums ("Stoppt die Kontrolle der Kultur!") und sogar seine Existenz selbst grundsätzlich in Frage.
Keine der Forderungen wurden erfüllt und u.a. dies mündete dies dann auch in der ernüchternden Erfahrung des postrevolutionären Status Quo in der Ukraine.
Ongoing project ließ sich von dem anfänglichen emanzipatorischen Impuls der Versammlungen inspirieren, und fragte spekulativ danach, welche Implikationen die Gründung eines "Europäischen Ministerium der Kultur" haben könnte und welche Rolle dieses in einem anderen Europa inne hätte, als jenes, das sich aktuell von vielen Konzepten der Solidarität entfernt und sich zunehmend von einem demokratischen in ein postdemokratisches System entwickelt. Dafür besetzten wir gemeinsam mit Schüler_innen gemein einen Raum und bildetten mit allen Beteiligten – in Anlehnung an die Ereignisse in Kiew – ein Plenum,  welches sich die folgenden drei Fragen stellte, die über "Die Einigung eines Kontinents durch Geld als gemeinsame Währung" hinausweisen und mit den Beteiligten weiter modifiziert und konkretisiert wurden:


(1) Wie könnte Europa aussehen?

(2) Wie könnte ein Ministerium aussehen?

(3) Wie könnte Kultur aussehen?

FOTOS

EMC20EMC20
EMC19EMC19
EMC18EMC18
EMC17EMC17
EMC16EMC16
EMC15EMC15
EMC14EMC14
EMC13EMC13
EMC12EMC12
EMC11EMC11
EMC10EMC10
EMC9EMC9
EMC8EMC8
EMC7EMC7
EMC6EMC6
EMC5EMC5
EMC4EMC4
EMC3EMC3
EMC2EMC2
EMC1EMC1

PRODUKTION

KOPRODUKTION:

  • Radko-Stöckl-Schule
  • FLUX. Theater in Hessen unterwegs. Theater für Schulen.

-
FÖRDERUNG:


European Ministry of Culture wurde von ongoing project im Jahr 2016 in Koproduktion mit Radko-Stöckl-Schule und FLUX. Theater in Hessen unterwegs. Theater für Schulen. erarbeitet und mit der Förderung von realisiert. Alle Inhalte sind, soweit nicht anders angegeben, Eigentum der ongoing project Theater GbR.