REALITÄT 04315. Ein Rap-Spaziergang durchs Rabet.
ongoing project on twitter ongoing project on facebook

REALITÄT 04315. Ein Rap-Spaziergang durchs Rabet. (2020)

Format:Audiowalk
Dauer:45 Min. Minuten

Auf der Grundlage dieser Realität und Subkultur wollten wir gemeinsam mit Jugendlichen das Viertel erkunden:

Es ist die Realität und Viertel der Jugendlichen, und das hört man. Wir erforschen die harten Straße und die düsteren Parkanlagen, die Träume und Vorstellungen der Jugendlichen.


image

Aus der Anlage des Projektes heraus überlegten wir mit den Projektteilnehmer:innen, wie die Formate Spaziergang, Stadtteilerkundung, Audiowalk und Rap gut zusammen gedacht werden können. Wir entschieden uns auf Grund von Ausflügen, die wie im Stadtteil unternahmen, im Tonstudio Rap Songs zu produzieren, und diese mit Interviews zu kombinieren, um die authentischen Songs der Jugendlichen zu rahmen und zu reflektieren. Gemeinsam haben wir Songs, und Interviews miteinander verschnitten, um so einen coronagerechten Spaziergang durch den Stadtteilpark Rabet zu ermöglichen, und das Projekt trotz der widrigen Umstände zu einer angemessenen Aufführung zu bringen.

Vergangene Termine:

Pfeil 20.12.2020 →
Ort: Eisenbahnstraße um 16:00 UHR

FOTOS

Beim KomponierenBeim Komponieren
Input WorkshopInput Workshop
Arbeit im StudioArbeit im Studio

PDF

AUDIO

Realitaet04315



herunterladen

PRODUKTION

-
FÖRDERUNG:

  • Spielmobil e.V. im Rahmen des Bundesprogramms ›Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung‹ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.


REALITÄT 04315. Ein Rap-Spaziergang durchs Rabet. wurde von ongoing project im Jahr 2020 in Koproduktion mit erarbeitet und mit der Förderung von Spielmobil e.V. im Rahmen des Bundesprogramms ›Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung‹ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. realisiert. Alle Inhalte sind, soweit nicht anders angegeben, Eigentum der ongoing project Theater GbR.