Raum für mich!
ongoing project on twitter ongoing project on facebook

Raum für mich!

ein Projekt von ongoing project

Format:Projekt
Dauer:∞ Minuten
Produktionsjahr:2021

Zwischen Care-Arbeit, engen Wohnverhältnissen und erschwerten Zugängen zu Ausgleich und Ruhe, sind Mädchen und Frauen aus dem Mehringplatz-Kiez während der Pandemie vermehrt Doppelbelastungen ausgesetzt. Dabei kann der Raum für sich, das Zimmer für sich allein, wie es Virginia Woolf fordert, die Voraussetzung für Konzentration, Fokus und Muße – als tatsächlicher wie symbolischer Raum sein.


Über mehrere Monate hinweg werden im Dialog Erholungs- und Freiräume aufgespürt und kleine Raumtransformationen umgesetzt: vom Re-Shaping des Wohnraums, über eine Nagelstudio-Session bis hin zu "Quality Time" mit der Tochter. Zusammen mit der Zeichnerin Elsa Klée entstehen visuelle Geschichten aus dem Prozess sowie Portraits der Beteiligten und ihrem Wissen über den Raum für sich als Graphic Novel.


Künstlerische Assistenz: Klara Mohammadi / Illustrationen: Elsa Klee / In Kooperation mit dem Quartiersmanagement am Mehringplatz (Wafaa Khattab) und KMA e.V (Mareike Stanze).

Ein Projekt von ongoing project und HAU Hebbel am Ufer.

Mitwirkende:

künstlerische Leitung: ongoing project

Kommende Termine:

Pfeil 01.11.2021 → tbd
Ort: Hebbel am Ufer um 16:53 UHR

FOTOS

PRODUKTION

KOPRODUKTION:

  • Kreuzberger Musikalische Aktion e.V.
  • Quartiersmanagement am Mehringplatz
  • Hebbel am Ufer

-
FÖRDERUNG:

  • Hebbel am Ufer


Raum für mich! wurde von ongoing project im Jahr 2021 in Koproduktion mit Kreuzberger Musikalische Aktion e.V., Quartiersmanagement am Mehringplatz und Hebbel am Ufer erarbeitet und mit der Förderung von Hebbel am Ufer realisiert. Alle Inhalte sind, soweit nicht anders angegeben, Eigentum der ongoing project Theater GbR.